Navigation:


Home

Physics
E-Engineering
Chemistry
Biology

Law
Philosophy
Politics

Fun
Party Review

GeoCaching

SiteMap



Feedback


Temperaturanalyse von Himmel und Hölle


" Aus den verfügbaren Daten kann die Temperatur des Himmels ziemlich genau berechnet werden. Unsere Quelle ist die Bibel. In Jes. 30,26 lesen wir: Ferner wird das Licht des Mondes stark wie das Licht der Sonne sein und das Licht der Sonne wird siebenmal stärker sein als das Licht von sieben Tagen. Daher erhält der Himmel vom Mond soviel Strahlung, wie wir von der Sonne erhalten, und darüber hinaus von der Sonne 7 x 7 =49 mal soviel wie die Erde von der Sonne erhält, also 50 mal soviel. Das Licht, das wir vom Mond erhalten ist 1/10000 des Lichts, das wir von der Sonne empfangen, daher können wir die Temperatur des Himmels berechnen: Die Strahlung, die auf den Himmel fällt, wird ihn bis zu jenem Punkt aufheizen, an dem der Wärmeverlust durch Abstrahlung genauso groß ist, wie die Wärme, die durch Einstrahlung aufgenommen wird. Anders gesagt, der Himmel verliert durch Strahlung fünfzigmal soviel Wärme wie die Erde. Unter Verwendung des Stefan-Boltzmann Gesetzes für Strahlung (H/E)^4 = 50, wobei E die absolute Temperatur der Erde (300 K) ist, ergibt dies für die Temperatur des Himmels 798 K (525°C). Die Temperatur der Hölle läßt sich nicht exakt bestimmen, doch muß sie jedenfalls kleiner als 444,6°C sein, jener Temperatur, bei der Schwefel vom flüssigen in den gasförmigen Zustand übergeht. In der Offenbarung 21,8 finden wir: Aber die Furchtsamen und Ungläubigen sollen ihren Platz in dem See finden, der von Feuer und Schwefel brennt. Ein See aus geschmolzenem Schwefel bedeutet, daß seine Temperatur unterhalb des Siedepunktes liegen muß, der 444,6 °C beträgt. Wir haben also als Temperatur des Himmels 525°C und als Temperatur der Hölle weniger als 445°C.
Schlußfolgerung: Der Himmel ist heißer als die Hölle! "


Diese Weisheit hat mir Carsten mal gemailt un dann noch hinzugefügt:
"Dein Artikel huhtemp.html macht aber die implizite Annahme daß der Luftdruck in der Hölle Normaldruck (1013 hPa) hat.
Wird der Luftdruck in der Hölle erhöht, so kann auch die Temperatur der Schwefelbäder erhöht werden. "

Womit er natürlich recht hat!



Valid HTML 4.0!

ACHTUNG!
Auf Grund der Spam-Situation habe ich beschlossen nur noch Mails von Adressen anzunehmen, die in meinem Adressbuch stehen! Jeder der mir eine Komentar zu diesen Seiten schicken möchte, tut dies bitte auf der Feedbackseite.


Haftungsauschluß:

Mit einem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das LG - nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Deshalb gilt für sämtliche auf dieser Site (http://www.siski.de/~max/*.*) angegebenen Links, daß weder ich selbst noch der Betreiber dieses Servers irgendeine Verantwortung für die Inhalte gelinkter Seiten übernehmen und uns von deren Inhalten ausdrücklich distanzieren! Sollte jemand bei seinem Besuch hier an einer gelinkten Seite oder am Inhalt meiner Seiten Anstoß nehmen, bitte ich um eine kurze Nachricht.


last updated: 24.04.2005, 21:20
Max Kicherer (e-mail: max+www@siski.de)